13. SRS-Waldlauf mit über 200 Teilnehmern

Bei herrlichem Wetter durften 219 Teilnehmer erfolgreich den 13. SRS-Waldlauf bestreiten. Das bedeutet erneuter Teilnehmerrekord, mit einer Steigerung zum Vorjahr, um beinahe 25%. Bereits können die Resultate online angeschaut werden. Zu den Resultaten »

In den kommenden Tagen werden einige Bilder auf der Homepage aufgeschaltet.

Zum ersten Mal wurde das Geschehen auch aus der Luft mit einer Drohne gefilmt. In den kommenden Wochen wird dazu ein Kurzfilm erscheinen. Schauen Sie also bald wieder vorbei!

SRS_Waldlauf_15_0651

Veröffentlicht unter Home

Neue Streckenführung beim 13. SRS-Waldlauf

Schon bald findet der 13. Waldlauf rund um’s Eschheimertal statt. Dieses Jahr befindet sich der Start und Ziel beim Stadion Griesbach. Somit wird es eine neue Streckenführung geben, mehr Platz für die Läufer beim Start und eine einfachere Zufahrt mit genügend Parkplätzen

Banner 13. Eschheimer Waldlauf SRS

In den kommenden Tagen werden die Flyer und genauere Informationen herausgegeben.
» mehr zum Eschheimer Waldlauf

Veröffentlicht unter Home

Ansturm beim SRS-Waldlauf

Mit über 120 Klassierten im Hauptlauf sowie 50 Teilnehmern im neu ausgetragenen Jugendlauf schnellte beim 12. SRS-Waldlauf die Teilnehmerzahl nach oben.

Dies berichteten unter anderem die Schaffhauser Nachrichten am 21. Mai.

Eschheimer-Waldlauf-Blog

Bei der 12. Auflage des SRS-Waldlaufes im Eschheimertal waren am Montag, dem 19. Mai dieses Jahres mit 127 Klassierten beim Hauptlauf und 50 Kindern beim Jugendlauf erneut sehr viele Sportbegeisterte unserer Einladung gefolgt.
Mohamednur Hamd gewann wiederum, konnte seinen Streckenrekord vom Vorjahr jedoch nicht egalisieren. Viele SRS-ler waren selbst am Start, andere bei der Organisation gefragt. Einmal mehr waren alle Beteiligten begeistert von diesem wertvollen SRS-Anlass. Die idealen Wetterbedingungen mit herrlicher Aussicht auf die weit entfernte Bergwelt trugen das Ihre bei. Wenn Kinder und Jugendliche sich wettkampfmässig sportlich betätigen, sind in der Regel die Eltern und andere Angehörige nicht weit. So durften wir dieses Jahr von einer grösseren Zuschauerschar profitieren, welche beim Zieleinlauf für Stimmung sorgte.
Das spezielle Verpflegungsangebot und die Herzlichkeit dahinter waren auch dieses Jahr wieder ein Herzstück von unserem Lauf und trugen wesentlich zur weiter wachsenden Beliebtheit bei.

Veröffentlicht unter Home